Küstennews - Friesland Internetagentur und Softwarehaus

Das meiste ist noch nicht getan -wunderbare Zukunft!

Jever Mapping Party 2015

von Küstenschmiede

DRK und Küstenschmiede sammeln Daten für die Einsatzkarte.

Mit dem Ziel die schönste Stadt der Welt in zahlreichen interaktiven Kartenprojekten detailgetreuer abzubilden, haben wir am letzten Wochenende zur ersten Jever Mapping Party geladen. Unterstützt von Freunden der Küstenschmiede und dem Deutschen Roten Kreuz haben wir fehlende und falsche Einträge der Innenstadt nach und nach in der OpenStreetMap Datenbank aufgenommen bzw. korrigiert.

Eine interaktive Karte, die besonders profitiert ist die Einsatzkarte. Die Einsatzkarte wird Anfang August, zum Jever Altstadtfest, zur Steuerung der zahlreichen Einsätze- und Einsatzkräfte verwendet. Dabei werden Neuentwicklungen, wie die Einsatzplanung, die Geländeverwaltung oder das neue Fahrzeug- und Einheitentracking genutzt werden. Die Mapping Party war somit auch eine kleine Generalprobe. Die einzelnen Mappergruppen waren, wie die Fußstreifen am Altstadtfest mit Trackinggeräten ausgerüstet. Die Einsatzleitung fand in der Küstenschmiede statt.

Zurück